Autor

Seit 2018 bin ich nun auch schriftstellerisch tätig.

- Mein erstes selbstgeschriebenes Stück „Der brave Theodor" wurde im Mai 2019 im Cantus Verlag veröffentlicht und im September 2019 in Ingolstadt uraufgeführt. Es handelt von einer Theatergruppe die ein Theaterstück aufführt und dabei herrlich scheitert. Ein perfektes Stück für Jubiläen!

(Eine Buchfassung ist aktuell in Arbeit) (

- Das zweite Stück „Das Verschwindekabinett (Zauber des Lebens)" wurde im Oktober 2022 im Cantus Verlag veröffentlicht. Es handelt von dem Hobbyzauberer Bastian und wie ein plötzlich auftauchendes Verschwindekabinett seines großen Idols sein Leben für immer auf den Kopf stellt.

- Das dritte Stück "Aber der Mammutbaum bleibt!" erscheint voraussichtlich Mitte 2023 im Cantus Verlag. Das Stück beginnt mit einem Happy End: mit einer Hochzeit. Im Anschluss können wir Szenen aus dem Eheleben von Max und Mona Obernberger beobachten.

Eine genauere Synopsis der Stücke im folgenden Abschnitt.

Weitere Stücke und Bücher sind momentan in Arbeit.

dbt Werbung.jpeg

Der brave Theodor
Eine Farce in 2 Akten von Moritz Fitzek
erschienen 2019 im Cantus Verlag

Beschreibung:
Eigentlich möchte die Theatergruppe um Werner Welkenberg nur entspannt die Generalprobe zu ihrem neuen Stück „Der brave Theodor“ hinter sich bringen. Doch leider läuft nichts wie geplant: Requisiten fehlen, die Technik funktioniert nicht und noch nicht mal alle Schauspieler sind anwesend. Laut Murphys Law sollte doch nun zumindest die Premiere reibungslos über die Bühne gehen…
Doch weit gefehlt, die Probleme während der Generalprobe waren nur der Anfang und so nimmt das Chaos auf und hinter der Bühne seinen Lauf.

Leseprobe auf Theaterverlag-Cantus.de
Leseprobe auf Theatertexte.de
Auf Anfrage per Mail schicke ich Ihnen auch gerne eine Leseprobe zu.

Das Stück eignet sich ideal als Jubiläumsstück um dem Publikum einen kleinen Einblick in die Probenarbeit und hinter die Theaterkulissen zu ermöglichen.



Aufführungen

- Die Uraufführung fand am 7. September 2019 im Freilichttheater der Theatergruppe der Pfarrei St. Canisius Ingolstadt Ringsee statt.  Das Stück kam sehr gut beim Publikum an und auch die Schauspieler hatten sichtlich Spaß an ihren Rollen.  Bericht auf der Seite der Theatergruppe

- Am 7./8. & 9. Mai hätte die "Theaterwerkstatt Eching" das Stück zu ihrem 50sten Inszenierungsjubiläum aufgeführt, leider mussten die Aufführungen aufgrund der Coronakrise abgesagt werden.
 
- Am 18. & 19. September 2021 führte das "Okay Theater Effretikon" den braven Theodor in einer schweizerdeutschen Version auf. Mehr auf der Seite der Theatergruppe

 
5.jpeg

Das Verschwindekabinett
(Zauber des Lebens)

in 2 Akten von Moritz Fitzek
Mit Hilfe von Frederik Naumann und großem Dank an Simon Heller
erschienen Oktober 2022 im Cantus Verlag


Beschreibung:
Bastian steht mitten im Leben. Morgen will er seiner Freundin einen Antrag machen, doch vorher erfüllt er sich noch einen Kindheitstraum: Er hat einige Zauberei-Utensilien seines Idols "Der große Tagasterno" ersteigert. Auch dessen legendäres Verschwindekabinett taucht dabei auf. Er probiert es sofort auf, doch anstatt zu Verschwinden erscheint plötzlich eine fremde Person darin und stellt Bastians Leben für immer auf den Kopf.

Leseprobe auf Theaterverlag-Cantus.de

Auf Anfrage per Mail schicke ich Ihnen auch gerne eine Leseprobe zu.



 

 
12024%402x_edited.png